Zutaten

für 2 Portionen

  • 2 Kartoffeln (ca. 170g)
  • 500g TK-Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 600ml Gemüsebrühe (1 TL Instant-Brühe aufgegossen)
  • 100g Kräuterfrischkäse
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss und Schnittlauch

Zubereitung

  1. Schäle die Kartoffeln und die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Erhitze das Öl in einem Topf und dünste die Zwiebeln darin, bis sie glasig sind.
  3. Gib nun die Erbsen und Kartoffeln dazu und dünste sie für ca. 2 Minuten mit an.
  4. Gieße anschließend die Brühe in den Topf und koche alles zusammen bis die Kartoffeln gar sind.
  5. Wenn die Zutaten gar sind, püriere die Suppe.
  6. Rühre den Frischkäse unter die Suppe bis er vollständig geschmolzen ist und würze mit Pfeffer, etwas Salz, Muskatnuss und Schnittlauch.

Zur Suppe passt Ciabatta oder Baguette.