Zutaten

  • 150g Champignons
  • 15g Ingwer
  • 400ml Kokosmilch
  • 400ml Hühner- oder Gemüsebrühe (1 TL trockene Brühe)
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 Zwiebel oder 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 TL rote Currypaste
  • Dazu: Reis oder Reisnudeln nach Hunger

Zubereitung

  1. Schäle den Ingwer und schneide ihn in dünne Scheiben.
  2. Putze oder wasche die Champignons und schneide auch diese in Scheiben.
  3. Wasche die Frühlingszwiebeln und schneide sie in kleine Ringe.
  4. Gib die Kokosmilch und die Brühe in einen Topf und den Ingwer hinein. Koche alles auf und lass es für 10 Minuten köcheln.
  5. Fische den Ingwer aus der Suppe heraus.
  6. Würze die Suppe mit etwa 1/2 TL Currypaste oder nach deinem Geschmack.
  7. Anschließend gib die Champignons und die Frühlingszwiebeln hinzu und koche die Suppe weiter für 5 Minuten.
  8. Als letztes gib den Limettensaft dazu und fertig.
  9. Je nach Hunger kannst du dir Reis dazu kochen oder Instant-Reisnudeln am Schluss kurz mitgaren (ca. 2 Minuten).